Schwämmlein

Ein plötzlicher Deckeneinsturz und seine Folgen!

Kurz nach Weihnachten kam der sehr beunruhigende Anruf, daß ein Teil der Kellerdecke versagt hat. Nach einer temporären Abstützung bis zum Wiederbeginn im Neuen Jahr haben wir tatsächlich den maroden Teil der Decke abgebrochen und durch eine neue Stahlbetondecke ausgetauscht. Ein frisch renoviertes Schlafzimmer und eine wohl gebettete Bauherrin sind nun das erfolgreiche Ergebnis.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.